Edelweißbergtour der Lotterien führte auf den Großen Priel

Edelweißbergtour der Lotterien führte auf den Großen Priel

Bereits zum sechsten Mal luden die Österreichischen Lotterien zur Edelweiß Bergtour.

Intention war es einmal mehr, auf die Leistungen der Österreichischen Bergrettung aufmerksam zu machen. Von 20. bis 22. Juli stand diesmal die Erklimmung des Großen Priel (2.515 Meter) in Oberösterreich auf dem Programm, und zusätzlich noch ein ganz besonderes Ereignis: Die Feier des 70. Geburtstags von Bergsteigerlegende Peter Habeler, der dem Unternehmen seit Jahren freundschaftlich verbunden ist, allen voran dem Lotterien-Führungstrio Karl Stoss, Friedrich Stickler und Bettina Glatz-Kremsner.

Dass das Wetter heftige Kapriolen schlug, tat der Stimmung beim Aufstieg keinen Abbruch. Der Hüttenzauber am Abend entschädigte alle für die Strapazen.

Land der unbegrenzten Möglichkeiten: Die 10 reichsten Amerikaner

Leben

Land der unbegrenzten Möglichkeiten: Die 10 reichsten Amerikaner

Women Leadership Forum 2014

Society

Women Leadership Forum 2014