Technik & Wirtschaft

red
23.04.201314:44 Uhr
Bayern vs. Barcelona: Wo geht's zum Live-Stream der Champions League im Internet?

Bayern vs. Barcelona: Wo geht's zum Live-Stream der Champions League im Internet?

  • Puls4 überträgt das Match im TV und auch im Internet, Pay-TV-Sender Sky ist ebenfalls live dabei.
  • Einen Live-Stream des Champions League-Halbfinals gibt's aber auch noch an anderen Stellen im Netz.

Internet, Fernsehen oder Bar? Möglichkeiten, live den Champions League-Hit Bayern gegen Barcelona zu sehen gibt es einige. FORMAT sagt, wo und wie der geneigte Fußballfan David Alaba und Lionel Messi in Aktion sehen kann.

Spielt er oder nicht? Das ist die entscheidende Frage vor dem ersten Semifinalspiel der Champions League, das heute Abend in der Allianz Arena in München über die Bühne geht. Barca-Superstar Lionel Messi ist zwar mit der Mannschaft nach Deutschland geflogen, doch ob er beim Spiel von Barcelona gegen Bayern zum Einsatz kommen wird, ist fraglich. Der argentinische Superstar hat seit dem Spiel am 2. April gegen Paris St. Germain, bei dem er sich eine Muskelverletzung zugezogen hatte, nur einmal gespielt.

--- --- --- --- --- ---
Aufreger des Tages: Die Bayern kaufen Dortmund Mario Götze weg: 37 Millionen Euro fließen.
--- --- --- --- --- ---

Für David Alaba und die Bayern ist das keine schlechte Nachricht, schließlich macht Messi mindestens die Hälfte der Barcelona-Gefährlichkeit aus. Zudem fehlen bei Barcelona Carles Puyol und Javier Mascherano wegen Verletzung. Die zuletzt eindrucksvoll aufspielenden Bayern gelten daher überraschenderweise als leichter Favorit vor dem Spiel – hier die aktuellen Quoten beim Sportwetten-Anbieter bwin.

Bayern vs. Barcelona: Im Fernsehen, im Internet

Wo bekommt man als Zuseher das Spiel zu sehen? In Österreich zeigt der Privatsender Puls4 das Spiel (auch in HD-Qualität). Der Pay-TV-Sender Sky stellt das Spiel seinen Abonennten zur Verfügung. Kommentator ist Marcel Reif. Bitter für deutsche TV-Konsumenten: Das Spiel ist nicht im Free-TV zu sehen, denn das ZDF hat nur die Rechte für die Spiele am Mittwoch erhalten (also für das Spiel Dortmund vs. Real Madrid diesen Mittwoch).

Was aber tun, wenn man nicht vor dem Fernsehen sitzen will, sondern das Spiel gerne via Internet verfolgen möchte? Auch dazu gibt es einige Möglichkeiten:

Privatsender Puls4 zeigt das Spiel auch live im Internet. Für Sky-Kunden besteht auch diesmal die Möglichkeit, via Sky Go das Spiel über das Internet zu sehen; zudem ist Sky Go auf iOS-Geräten (iPhone, iPad, etc.) sowie über die Xbox zu empfangen.

In der Bar

Eine weitere Möglichkeit an, Live-Bilder zu genießen: Lokale, die dank einer Sky-Lizenz die Champions League-Spiele zeigen dürfen, bieten eine gute Möglichkeit, das Geschehen in mehr oder weniger geselliger Runde zu erleben. Als Bayern-Fan ist man traditionell in Wien stets in der Minderheit (außer man tritt im Dutzend auf). Hier drei Lokale, die als (laut Sky) offizielle Sky 3D-Sportsbars das Match in bester Auflösung und sogar in 3D zeigen werden:

Wien: Champions American Sports Bar & Restaurant, Parkring 12a, 1010 Wien.

Innsbruck: Cafe Bar Remix, Universitätsstraße 12, 6020 Innsbruck

Salzburg: Fürbergs, Fürbergstraße 36, 5020 Salzburg

Hier noch ein Google Maps-Plan der Allianz Arena in München, um das Geschehen örtlich eingrenzen zu können:


Größere Kartenansicht

Link-Tipp:

Personal-Vergleich Bayern vs. Barca vom kicker.

Videos von den Höhepunkte der Champions League im YouTube-Kanal von Sky Sport HD.



Voraussichtliche Aufstellungen der Mannschaften:

Bayern: Neuer - Lahm, Van Buyten, Dante, Alaba - Schweinsteiger, Martinez - Robben, Müller, Ribery - Gomez (Ersatz: Starke - Boateng, Contento, Rafinha, Luiz Gustavo, Timoschtschuk, Shaqiri, Pizarro)

Barcelona: Valdes - Alves, Bartra, Pique, Alba - Xavi, Busquets, Iniesta - Sanchez, Messi, Pedro (Ersatz: Pinto - Abidal, Montoya, Song, Thiago, Fabregas, Tello, Villa)

 
Click!
web2watch - diese Woche: Werkzeugmarken
pixel