Goldmarkt

24.04.201212:15 Uhr

"Das Geldsystem funktioniert nur, solange die Menschen daran glauben"

  • FORMAT-Interview. Der streitbare Investor Walter K. Eichelburg hält das derzeitige Geldsystem für gescheitert und rät dringend zu Gold.

Walter K. Eichelburg bezeichnet sich selbst als Investor. Er betreibt aber mit www.hartgeld.com auch die erfolgreichste deutschsprachige Special-Interest-Homepage zu den Themen Gold, Edelmetalle und Geldentwertung.

Punkto User-Traffic zählt hartgeld.com zu den Top 800 in Deutschland und den 500 meistgeklickten in Österreich. Und seine Community wird von Tag zu Tag größer, denn die Euro-Schuldenkrise spitzt sich wieder zu.

Viele seiner Thesen sind umstritten und werden oftmals belächelt. Allerdings kann sich Eichelburg zu jenen Crashpropheten zählen, die immer öfter Gehör finden. Denn er hält das derzeitige Geldsystem für gescheitert und rät dringend zu physischem Gold oder Silber. FORMAT traf den streitbaren Investor zum Interview.

FORMAT: Herr Eichelburg, sie werden wegen ihren Weltuntergangsszenarien für das Geldsystem oft als Krisenapokalyptiker bezeichnet. Wie sehen Sie sich selbst?

Walter K. Eichelburg: Nein, ich bin ein Investor, der lediglich die Entwicklung des Systems beobachtet. Daraus lässt sich sehr leicht der Schluss ableiten, dass wir kurz vor einem Systemcrash stehen. Derartiges passiert regelmäßig alle 60 bis 80 Jahre. Eigentlich hätte dieser Crash schon 2000/01 passieren sollen, allerdings haben die Notenbanken durch die massiven Liquiditätsmaßnahmen das Ganze nach hinten verschoben. 2007/08 und dann im Spätsommer 2011 waren wir wieder kurz davor. Die Abstände für massive Interventionen werden also immer kürzer.

Gelddrucken ist demnach keine Lösung?

Nein, die Notenbanken haben Geld ins System gepumpt und versuchen künstlich den Goldpreis tief zu halten. Beides funktioniert aber nur kurzfristig.

Welchen Sinn hat es, den Goldpreis unter Druck zu setzen?

Gold ist der natürliche Feind des Papiergeldes, weil es in direkter Konkurrenz steht. Das Geldsystem funktioniert nur, solange die Menschen daran glauben. Ein wirklicher Wert steckt nicht mehr hinter den Banknoten. Wenn der Goldpreis also nach oben ausbricht, dann wird eine Fluchtbewegung aus den Währungen einsetzen. Das passiert ja jetzt schon in Wellen. Die Menschen kaufen alles auf und flüchten aus dem Geldsystem. An den Immobilienblasen sieht man das am Deutlichsten. Am Ende des Tages werden wir einen Crash des Bankensystems erleben mit nachfolgender Hyperinflation.

Wie sollen sich Anleger in diesem Umfeld verhalten?

Sie müssen aus allen Assets heraus, die von Zinsen abhängen, insbesondere aus Papiergeld. Dazu zählen auch Immobilien, denn die Immo-Preise sind durch Kreditfinanzierungen künstlich hoch und wir werden das heutige Preisniveau erst wieder in rund 50 Jahren erleben. Aktien sind ebenfalls viel zu teuer, das einzige was sich anbietet, sind Anteile an Gold- und Silberminen. Allerdings empfehle ich das erst ab einem Vermögen von 500.000 Euro, weil das Risiko einer Minen-Pleite immer da ist. Kleinanleger sollen physisches Gold oder Silber kaufen und es einfach zuhause liegen lassen. Großanleger sind auch mit Agrarland und Wald gut beraten.

Ist die Crash-Gefahr auf Europa und die USA beschränkt, oder hängen die Emerging Marktes auch mit drin?

China steht doch auch schon kurz vor dem Kollaps. Seit Sommer 2011 bricht dort das Schattenbankensystem zusammen. Es gibt massive Kreditausfälle die gerade die Immo-Bubble platzen lassen. Indien, Türkei oder Australien haben das gleiche Problem. Wir befinden uns derzeit in einer riesigen weltweiten Kredit-Blase, die schon geplatzt ist oder noch platzt.

Nun könnte man aufgrund der deutlichen Goldpreissteigerungen seit dem Jahr 2000, aber auch von einer Blasenbildung sprechen?

Nein, Gold ist noch vergleichsweise billig. Das lässt sich mit einem einfachen Vergleich illustrieren. Alles Gold der Welt das verfügbar ist, macht nur 0,8 Prozent des gesamten Weltvermögens aus. Wenn jetzt 0,5 Prozent davon in Gold flüchtet, dann verdoppelt sich der Preis.

Was könnte der Auslöser für eine Goldpreis-Verdoppelung sein?

Wenn Spanien in eine ähnliche Situation kommt wie Griechenland und Portugal, dann ist es vorbei. Das Bankensystem würde das nicht überleben und die EZB ist zur Refinanzierung der Institute nicht geeignet. Dafür braucht man Kapital und das muss entweder von der Börse oder via Verstaatlichungen vom Staat kommen. Die EZB spielt nur auf Zeit. Der Ausgang ist aber schon heute klar.

Und wie sieht das bittere Ende nun aus?

Es gibt zwei Varianten. Erstens Hyperinflation und das Ende per Druckerpresse oder eine Währungsreform inklusive Schuldenschnitt. Das wäre nichts anderes als eine Zwangsenteignung der Sparer nach einem bestimmten Schlüssel. Am Ende des Tages hätte jedes Land wieder seine eigene Währung.

Gibt es Fluchtwährungen – Schweizer Franken oder Norwegische Krone?

Die Norwegische Krone vielleicht, allerdings ist der Markt zu eng. Beim Schweizer Franken wird der Mindestkurs von 1,2 Franken je Euro zwar für die SNB nicht zu halten sein. Langfristig gehen die Schweizer aber auch mit dem Euro unter.

D.h. Sie erwarten die Rückkehr zu D-Mark und Schilling?

Ja und die Währungen sind schon seit einiger Zeit gedruckt.

Wie bitte, meinen Sie das ernst?

Natürlich, diese Insiderinformationen sind ja nicht neu, sie werden nur selten publiziert. Wäre es nicht so, müssten wir uns wirklich fürchten.

Wieso das?

Eine Notenbank, die keine Ersatzwährung in der Hinterhand hat, würde ihre Aufgabe sträflich vernachlässigen. Wir werden den Schilling jedenfalls wieder erleben. Das Ersparte ist dann weg.

Das Interview führte: Jochen Hahn

 
Edelmetalle
GoldmünzenKaufpreis in EUR
Gold Philharmoniker 20 oz20.573,00 Gold Philharmoniker 1/1 - 20141.001,00 Gold Philharmoniker 1/1999,00 Gold Philharmoniker 1/2513,00 Gold Philharmoniker 1/4264,00 Gold Philharmoniker 1/10110,00 Gold Philharmoniker 1/2551,00 Gold 10 Kronen106,00 Gold Amadeus Mozart 1/4264,00 Gold Babenberger 1000 ATS388,00 Gold American Buffalo 1/11.019,00 Gold American Eagle 1/11.019,00 Gold American Eagle 1/2524,00 Gold American Eagle 1/4272,00 Gold American Eagle 1/10111,00 Gold Britannia 1/11.019,00 Gold Britannia 1/2526,00 Gold China Panda 1/11.019,00 Gold China Panda 1/2527,00 Gold China Panda 1/4275,00 Gold China Panda 1/10115,00 Gold China Panda 1/2066,00 Gold Dukaten 4-fach451,00 Gold Dukaten 1-fach115,00 Gold Känguru 1/1 - Tribute 2014999,00 Gold Känguru 1/11.003,00 Gold Känguru 1/2525,00 Gold Känguru 1/4272,00 Gold Känguru 1/10110,00 Gold Krügerrand 1/11.007,00 Gold Krügerrand 1/2522,00 Gold Krügerrand 1/4272,00 Gold Krügerrand 1/10109,00 Gold Lunar 2 oz - Pferd2.024,00 Gold Lunar 1/1 - Pferd1.076,00 Gold Lunar 1/2 - Pferd525,00 Gold Lunar 1/4 - Pferd270,00 Gold Lunar 1/10 - Pferd114,00 Gold Lunar 1/20 - Pferd66,00 Gold Maple Leaf 1/11.002,00 Gold Maple Leaf 1/2522,00 Gold Maple Leaf 1/4272,00 Gold Cook Islands 1/11.024,00 Gold Tscherwonetz350,00 Gold Vreneli201,00 Gold Sovereign250,00
GoldbarrenKaufpreis in EUR
Goldbarren 1000g - philoro31.404,00 Goldbarren 1000g31.413,00 Goldbarren 500g15.737,00 Goldbarren 250g7.880,00 Goldbarren 100g - philoro3.163,00 Goldbarren 100g3.168,00 Goldbarren 100g - Perth Mint3.188,00 Gold CombiBar 100g - ESG3.261,00 Goldbarren 50g - philoro1.589,50 Goldbarren 50g1.593,00 Goldbarren 50g - Perth Mint1.605,00 Gold CombiBar 50g - ESG1.661,00 Gold CombiBar 50g - Valcambi1.661,00 Goldbarren 1oz - philoro992,00 Goldbarren 1oz997,00 Goldbarren 1oz - Perth Mint1.000,00 Gold CombiBar 1oz1.042,00 Goldbarren 20g - philoro639,00 Goldbarren 20g647,00 Goldbarren 20g - Perth Mint640,00 Gold CombiBar 20g - Valcambi674,00 Goldbarren 10g - philoro324,00 Goldbarren 10g333,40 Goldbarren 10g - Perth Mint330,00 Gold CombiBar 10g343,00 Goldbarren 10g - Multicard386,00 Goldbarren 5g - philoro166,00 Goldbarren 5g171,00 Goldbarren 5g - Perth Mint170,00 Gold CombiBar 5g175,00 Goldbarren 5g - Multicard198,00 Goldbarren 2,5g - philoro89,00 Goldbarren 2,5g91,00 Goldbarren 2g71,00 Goldbarren 1g - philoro39,00 Goldbarren 1g41,00 Goldbarren 1g - coveryCase40,00 Goldbarren 1g - RAPID Gold Card59,00
SilbermünzenKaufpreis in EUR
Silber Philharmoniker 1/120,78 Silber Maple Leaf 1/121,08 Silber American Eagle 1/122,04 Silber Britannia 1/124,92 Silber Panda 1/126,96 Silber Koala 1kg664,80 Silber Koala 1/122,04 Silber Kookaburra 1kg670,80 Silber Kookaburra 10 oz226,38 Silber Kookaburra 1/124,32 Silber Lunar 1kg670,80 Silber Lunar 5 oz - Pferd128,20 Silber Lunar 2 oz - Pferd54,88 Silber Lunar 1/1 - Pferd31,28 Silber Maria Th. Taler HGL23,20 Silber Amadeus Mozart 1/1 - PP36,44 Silber Amadeus Mozart 1/2 - PP21,22 Silber Amadeus Mozart 1/4 - PP14,21 Silber Arche Noah 5kg3.611,87 Silber Arche Noah 1kg710,40 Silber Arche Noah 10 oz237,42 Silber Arche Noah 5 oz127,00 Silber Arche Noah 1/122,52 Silber Arche Noah 1/212,34 Silber Arche Noah 1/47,49
SilberbarrenKaufpreis in EUR
Silberbarren 5000g3.161,99 Silberbarren 1000g640,80 Silberbarren 1000g - philoro645,60 Silberbarren 500g343,30 Silberbarren 250g178,25 Silberbarren 100g77,38 Silber CombiBar 100g109,78 Silberbarren 50g46,49 Silberbarren 1g - coveryCase3,68
Palladium & PlatinKaufpreis in EUR
Palladium Maple Leaf 1/1877,84 Palladiumbarren 100g2.730,96
Click!
pixel